Wie kann man auf Bibliotheken zugreifen?

Beim Zugriff auf Bibliotheken muss man unterscheiden, ob es sich um die mitgelieferte Java-Klassenbibliothek oder um externe Bibliotheken handelt. Die Java-Klassenbibliothek stellt Klassen mit oft benötigten Funktionalitäten zur Verfügung.

Relevante Pakete der Klassenbibliothek sind:

  • java.util
    Neben wesentlichen Datenstrukturen wie List, Map, Set enthält dieses Paket Klassen wie Random, Locale, Formatter, Scanner.
  • java.lang
    Wichtige Klassen diese Pakets sind Math, String, Thread, StringBuilder, Double, Integer, …
  • java.io
    In diesem Paket findet man Klassen zum Dateizugriff, wie File, FileReader, FileWriter, BufferedInputStream, IOException, …
  • javax.swing
    Die von diesem Paket zur Verfügung gestellten Funktionalitäten werden zum Erstellen von graphischen Benutzeroberflächen genutzt. Oft verwendete Klassen dieses Pakets sind JFrame, JPanel, JButton, JTextField, JComboBox, …
  • java.net
    In diesem Paket finden sich Klassen zur Netzwerkkommunikation, wie InetAddress, Socket, ServerSocket, URLConnection, …
  • java.sql
    Mithilfe der in diesem Paket enthaltenen Funktionalitäten können Interaktionen mit sql-Datenbanken realisiert werden.

Für den Zugriff auf Klassen der Java-Klassenbibliothek muss im Programm der Pfad zur entsprechenden Klasse bekannt sein. Der Pfad kann entweder über eine import-Anweisung oder durch Angabe des vollständigen Pfads beim Klassennamen erfolgen.

Eine Ausnahme bildet das Paket java.lang. Der Pfad zu diesem Paket ist auch ohne explizite Angabe bekannt.

import java.net.URL;  // importiert die Klaas URL
import javax.swing.*; // importiert alle Klassen im Paket javax.swing

java.util.List<Integer> li = new java.util.ArrayList<>(); // Angabe des vollständigen Pfads

Externe Bibliotheken werden meist in Form von .jar-Dateien in Projekte eingebunden, indem man die jar-Dateien ins Projektverzeichnis kopiert und dem Build-path hinzufügt. Im Anschluss daran kann auf die externe Bibliothek genauso wie auf die Java-Klassenbibliothek zugegriffen werden.

In Eclipse funktioniert das wie folgt:
Kontextmenü auf die Bibliotheks-Datei > Build path > Add to Build path.

de German
X