The Children’s Congress: Creative Computational Thinking to Promote Gifted Pupils

Veröffentlichung des JKU COOL Labs bei der CSEDU Konferenz: Kinderkongress

Der Kinderkongress ist eine Veranstaltung, die entwickelt wurde, um der Forderung nach Stärkung des computergestützten Denkens gerecht zu werden und das Interesse an STEAM-Fächern (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) zu steigern. Dieser Kongress bringt Lehrpersonen, Studierende und Schüler*innen zusammen, um an interdisziplinären Problemen zu arbeiten. Dabei schlüpfen die Schüler*innen in die Rolle von Forschenden und Wissenschaftler*innen.

Sara Hinterplattner, Barbara Sabitzer, Heike Demarle-Meusel und Simon Schneiderbauer – CSEDU Conference Proceedings 2020, Seite 277-284, JKU Linz

https://www.researchgate.net/publication/341503333_The_Children’s_Congress_Creative_Computational_Thinking_to_Promote_Gifted_Pupils

de German
X