Die Schülerinnen können die Länder Europas sowie die zugehörigen Ländercodes nennen. Zusätzlich können die Lernenden in ihren eigenen Worten erklären was Codierung und Verschlüsselung bedeutet und können dieses Konzept eigenständig anwenden. Außerdem können die Schülerinnen die Länder der EU und die wichtigsten Daten und Fakten nennen.

Zielgruppe:10 – 14 Jahre
Zeitrahmen:100 Minuten
Fach:Geographie & Wirtschaftskunde, Informatik, Digitale Grundbildung
Lehrplanbezug:Digitale Grundbildung, Geographie: Klasse: Gemeinsames Europa – vielfältiges Europa
Informatikkonzepte:Codierung & Verschlüsselung
Typ / Art des Unterrichtmaterials:Unterrichtspaket für MINT-Didaktik und Digitale Grundbildung: Aufgabenstellungen für die Schüler*innen sowie Anleitung + Materialien für die Lehrperson.

Dateien zum Herunterladen:


de German
X